<style> .nav-item { vertical-align: top; } .sub-nav { position: static !important; display: block !important; } #navi {display:block !important;} #klapp_show {visibility:hidden !important;}< /style>


Jugendliche in ihrer Selbstentwicklung stärken.

Sexualpädagogik



Wir bieten Informationstage zur Sexualpädagogik für junge Menschen. Dafür kommen wir in die Schulen, in Einrichtungen der Erziehungs- und der Jugendhilfe, in offene Jugendgruppen sowie in Konfirmandengruppen.

Wir sprechen über:

  • Liebe, Sex und Partnerschaft
  • Verliebtheit, Lust und Herzklopfen
  • Trennung, Eifersucht und Liebeskummer
  • Verhütung und Familienplanung
  • Körper, Schwangerschaft und Schutz vor Infektionen
  • Sexuelle Selbstbestimmung und Verantwortung

Wo wir arbeiten:
  • in unseren Räumen in der Beratungsstelle in Nidda
  • in Schulen, Jugendzentren, Gemeindezentren und überall vor Ort
  • online unter evangelische-beratung.info/skb-wetterau
  • bei Einzelterminen nach Vereinbarung

Unsere Angebote beziehen sich nicht nur auf biologische Fragen, sondern auf den religiös-ethischen sowie den gesellschaftlichen Aspekt der Sexualität.
Die Veranstaltungen werden durchgeführt von der Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung des Diakonischen Werks Wetterau.
Zur Anmeldung, für Terminvereinbarungen und bei allen Fragen melden Sie sich telefonisch unter: 06043 9640-0. Anfragen können auch anonym gestellt werden.

Die Beratungsstelle ist staatlich anerkannt, die Mitarbeitenden unterliegen der Schweigepflicht.

Sie können das Faltblatt „Sexualpädagogik“ als pdf laden.